Baby- und Mamaupdate: 12 Wochen Babymädchen

12 Wochen Lia. 12 Wochen voller Liebe, Emotionen und Freude. 12 Wochen pures Glück.

Unser Babymädchen ist nun kein kleines, zerbrechliches Neugeborenes mehr. Nein, jetzt ist sie gefühlt schon soooo groß und hat ordentlich an Babyspeck dazu gewonnen ❤ Ich liebe diese dicken Babyspeckbeinchen ja total 🙂

img_8993

Vor kurzem fiel mir auf, dass es nur noch ein bis zwei Monate sind, bis wir bei Lia mit der Beikost starten. Man sagt ja nach dem vierten Monat kann man loslegen. Ich meine, dass Emmi auch etwa 4,5 oder 5 Monate alt war und das hat für uns eigentlich super funktioniert.

Sie hat weiterhin sehr lange Wachphasen. Wach wird sie morgens irgendwann zwischen 6 und 9 Uhr (das variiert von Tag zu Tag und ist auch davon abhängig, ob wir früh morgens raus müssen, um die große Schwester in die KITA zubringen o.ä.. Momentan ist es aber eher so gegen 6 oder 7 ;-). Aktuell schläft sie dann am Vormittag (meistens im Kinderwagen beim Spazieren) 2-3 Stündchen und dann gegen 13/14 Uhr nochmal 2-3 Stündchen. Ins Bett geht sie dann zwischen 18 und 18:30 Uhr. Auch ihre Schlafphasen sind nun länger. Die erste dauert teilweise sogar bis zu 8 Stunden, sodass Lia teilweise (Ausnahmen gibts immer!) bis 2 oder 3 Uhr durchschläft und dann nach einem Fläschchen und Windeln nochmal bis eben zwischen 6 und 9  Uhr.

Am liebsten scheint sie allerdings noch an der frischen Luft im Kinderwagen zu schlafen.

img_8982

Lia erkennt nun sofort, wenn Mama oder Papa den Raum betreten und man wird mit einem freudigem Lachen empfangen. Seit ein paar Tagen wird dieses Lachen auch von freudigem Quietschen begleitet. Generell gibt sie sehr viele Laute von sich und „plappert“ so den ganzen Tag 🙂 Und Leute, das ist ja mal soooo süß! Wenn sie sich freut, strampelt sie auch wie verrückt.

Seit etwa 2-3 Tagen kann Lia nun auch greifen. Zumindest übt sie das fleißig und freut sich jedes Mal, wenn es klappt. Sie beschäftigt sich so Minutenlang unter ihrem Spielebogen.

Gestern habe ich festgestellt, dass sie sich auch von alleine auf den Rücken dreht, wenn sie auf dem Bauch liegt <3.

img_8690-2

Für Emily scheint es mittlerweile so zu sein, als wäre Lia schon immer bei uns. Sie liebt ihre kleine Schwester und tadelt jeden, ja ganz vorsichtig zu sein mit ihr. Es ist niedlich, heimlich zu beobachten, wie sie sich um Lia kümmert 🙂 Eine richtig tolle große Schwester und ich bin sehr froh, dass es so läuft.

Hin- und wieder kann ich nicht anders, als mir vorzustellen, wie es denn sein wird, wenn die zwei zusammen die Gegend unsicher machen und miteinander im Garten spielen. Das wird sicher auch ganz toll! Dabei will ich gar nicht, dass die Zeit so schnell vergeht und würde sie am liebsten anhalten 😉

img_8445

Ja, nun zu mir: dieses veränderte Körpergefühl ist immer noch da. Ich mag es nach wie vor nicht, weiß aber noch immer nicht, wie ich das ändern kann. Aber das sind wohl vergleichsweise Luxusprobleme 😉

Auch weiterhin liebe ich meine Mamarolle. Dennoch beschäftigen mich immer wieder Gedanken darüber, wie alles laufen und klappen soll, wenn ich dann wieder arbeiten gehe. Auch wenn ich froh bin, dass das erst im Oktober/November der Fall sein wird. Ich weiß auch noch nicht, für wieviele Stunden ich dann arbeiten gehen werde, denn da stehen noch einige Berechnungen und Entscheidungen aus.

Ja, ich würde sagen, allgemein sind wir ein sehr gutes Team zu viert geworden und ich liebe, liebe, liebe das  Familienleben zu viert! Es fühlt sich komplett an, einfach vollständig. Ein rundes Ganzes ❤

4 thoughts on “Baby- und Mamaupdate: 12 Wochen Babymädchen

  1. Ach ist das toll, dass es euch so gut geht und Lia schon so toll schläft 🙂 Deine Gedanken zum Wiedereinstieg bei der Arbeit kenne ich gut. Irgendwie mag ich mich noch gar nicht damit abfinden das Minikröhnchen dann in Betreuung zu geben und für wie viele Stunden steht hier auch noch zur Debatte. Aber irgendwie wird es schon werden 🙂

    Habt noch ein schönes Wochenende 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s