Wochenlieblinge #13

Nachdem ich es die letzten Wochen nicht geschafft habe (Zwei Kinder und der Haushalt nehmen doch ganz schön Zeit in Anspruch 😉 ), gibt es heute endlich mal wieder die Wochenlieblinge 🙂

Bereits letztes Wochenende erreichte mich dieser tolle Windelkinderwagen von meinen Arbeitskollegen. Um heraus zu bekommen, dass es von ihnen kam, musste ich tatsächlich einige Anrufe tätigen, denn die Firma, bei der der Wagen in Auftrag gegeben wurde, hat vergessen, die Karte beizulegen. So durfte ich Rätsel raten  😀 Aber die Freude war dennoch groß 🙂

img_7972-2

Als Beautyprodukt habe ich diese Woche die neue Reihe „Wahre Schätze“ von Garnier für mich entdeckt. Angefixt durch die Werbung im TV, habe ich es mir gekauft und bin wirklich begeistert davon. Und es riecht  sooo gut 🙂

img_7974-2

Passend zum Thema Haare, habe ich mir diese Woche nach über einem halben Jahr auch mal wieder einen Frisörbesuch gegönnt – und dabei eine Menge Haare gelassen. Der Kopf fühlt sich um Tonnen leichter an, aber ich bin echt zufrieden mit der neuen, kurzen Frisur 🙂

img_8048-4

Einer meiner liebsten Momente diese Woche war, das meine Schwester zu Besuch kam, um ihre kleine Nichte endlich mal kennenzulernen und wir gemeinsam Emmis eigenes Tannenbäumchen geschmückt haben. Die kleine Maus hat sich riesig darüber gefreut und sitzt nun immer ganz stolz in ihrem Zimmer und bewundert den leuchtenden Baum. Was wird sie nur sagen, wenn der richtige, große im Wohnzimmer steht!? 🙂

img_8001-3

Und weil wir eben grad in der Vorweihnachtszeit sind, sind die Wochenlieblinge auch sehr weihnachtslastig. Denn meine Lieblinge sind die ganzen Dekoteilchen, die nun den Weihnachtszauber in unsere 4 Wände bringen. Besonders liebe ich diese Pyramide, die damals schon meiner Mama gehörte.

img_8077-8

Außerdem bin ich ja wirklich Fan von Weihnachtssternen. Das letzte Jahr hatte ich keinen, dafür sind in diesem Jahr zwei neue eingezogen, die hoffentlich bis nächstes Jahr überleben 😉

img_8023-3

Ein weiterer Moment, der nicht nur mir ein Leuchten in die Augen zauberte, war Emilys Reaktion, als sie nun endlich das erste „Türchen“ ihres Adventskalenders öffnen durfte…

img_8035-6

…auch die Mama hat einen Adventskalender – den Würfel von essence. Und ich freue mich jeden Tag riesig über den Inhalt. Das ist mal ein Kalender, den ich für sinnvoll befinde und der nächstes Jahr mit Sicherheit wieder hier einziehen wird.

img_8032-2

Das Wochenende haben Emily und ich zum Plätzchen backen genutzt, nachdem die Maus schon mehrere Tage fragte, wann wir das denn endlich mal machen könnten.

img_8059-2

Besonders schön war am Wochenende auch das gemeinsame Adventskaffeetrinken, ganz allein nur zu viert in unserer kleinen Familie 🙂 Es war für mich so besonders, da es unser erstes Adventskaffeekränzchen zu viert war, da der Papa und Emily am ersten Adventswochenende ja nicht daheim waren.

img_8113

Ja und nun beginnt schon wieder eine neue, spannende und weihnachtliche Woche, über die ich euch hoffentlich nächsten Montag berichten kann 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s