Schwangerschaftsupdate Woche 13 bis 15

Ein sonniges Hallo an euch,

es ist mal wieder Zeit für ein neues Update. Da ich aktuell in schon in der 16. Woche bin, möchte ich euch also über die Wochen 13 bis 15 berichten.

Wie ihr ja schon mitbekommen habt, habe ich in dieser Zeit auch ein paar Tage im Krankenhaus verbringen müssen – wegen der Hyperemesis (extreme Form der Schwangerschaftsübelkeit). Berichtet habe ich euch darüber bereits in diesem Post.

Meine Wehwehchen und Symptome

Neben der Übelkeit habe ich in dieser Zeit auch immer noch mit Kreislaufproblemen zu kämpfen gehabt. Die Übelkeit ließ ab Woche 15 zum Glück weitestgehend nach. Nur am Morgen nach dem Aufstehen brauche ich noch immer 2 bis 3 Stunden, um das flaue Gefühl im Magen und meinen Kreislauf in Schwung zu bringen. Aber dann geht es eigentlich ganz gut. Ich habe festgestellt, dass ich auf jeden Fall immer ausgeschlafen sein muss, um die Übelkeit soweit es geht zu umgehen…

Ansonsten musste ich feststellen, dass ich (schon wieder) neue BHs brauche…diese Hormone verändern echt den ganzen Körper 😉

Zusätzlich merke ich immer mehr, wie mein Bauch wächst und sich innen viel tut. Und ja, seit Ende der 14. Woche kann ich unseren Krümel ziemlich deutlich spüren. Bereits in der 13. Woche hatte ich das Gefühl, war mir da aber nicht sicher, ob es nicht doch Darmbewegungen sind. Aber nun hat mir auch meine Hebamme bestätigt, dass es definitiv das kleine Würmchen ist. Es fühlt sich an, wie ein kleines und zartes Anklopfen von innen. Klar, ich kann es nicht ständig und dauernd spüren aber hin und wieder 😉

IMG_5522

Ein weiteres „Symptom“, was ich aber auch schon von der Schwangerschaft mit Emily kenne, sind diese unglaublich bildhaften und real wirkenden Träume. Ich glaube ich habe noch nie soviel geträumt, wie in den Zeiten der Schwangerschaften.

Anschaffungen fürs Baby

Außer die zwei Strampler, die ich euch schon vorgestellt habe, haben wir bisher nichts gekauft. Die großen Dinge, wie Kinderwagen, MaxiCosi, Kettchen, Wiege, Laufgitter,… haben wir ja noch von Emily und damals bewusst auch in neutralen Farben angeschafft.

IMG_5532

Ich muss aber gestehen, ich ertappe mich immer öfter dabei, wie ich online etliche Babyseiten nach kleinen Schnäppchen durchforste… 🙂 mal sehen, wann die nächsten Anschaffungen ins Haus „flattern“.

Für mich selbst habe ich allerdings schon zwei Umstandshosen, ein Umstandshirt und eine Jacke gekauft. 😉

Termine und Erledigungen

In Woche 13 stand ja die Nackenfaltenmessung an, über die ich euch aber schon HIER berichtet hatte.

Am Mittwoch, also genau zum Ende der 15. Woche, habe ich dann auch zum allerersten Mal meine Hebamme kennengelernt. Sie wird, neben der Ärztin, auch einige Vorsorgetermine bei mir übernehmen. Und ich bin vom ersten Eindruck schon mal sehr überzeugt von ihr. Wie ich ja schonmal erwähnt habe, ist sie um einiges älter, als die Hebamme, die ich bei Emmi hatte, aber sie hat dadurch natürlich auch um einiges mehr an Erfahrung! Fast eine Stunde war ich bei ihr. Nach einigen Formalitäten haben wir viel über  die Schwangerschaft mit Emily und die Fehlgeburt gesprochen und anschließend Herztöne gehört, Blutdruck und Gewicht kontrolliert und über die kommenden Termine gesprochen…

Den nächsten Termin bei ihr werde ich am 30.05. haben. Den nächsten Ultraschall bei meiner Ärztin dann am 10.06. … Ich hoffe ja, dass wir dann erfahren dürfen, was es wird. 😉

Ansonsten habe ich mich in der 13. Woche in verschiedenen Babyclubs wie DM, Rossmann, Hipp usw. angemeldet.

IMG_5507

Ja, soviel zu diesem Update. In der kommenden Woche starten wir also tatsächlich schon in den 5. Monat. Irgendwie immer noch total unwirklich und unglaublich 🙂 Was habt ihr denn zu diesem Zeitpunkt schon angeschafft? Und was möchtet ihr unbedingt noch kaufen? Lasst mit gerne einen Kommentar hier 🙂

Bis zum nächsten Mal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s